Profile

Auf Beginn der 3. Klasse wählen die Schülerinnen und Schüler ihr Profil. Den Profilen sind unterschiedliche Schwerpunktfächer (SPF) zugewiesen. Die anderen Fächer, die sogenannten Grundlagenfächer, sind in allen Profilen dieselben.

Grundlagenfächer sind: Deutsch, Französisch, Englisch, Geschichte, Geografie, Einführung in Wirtschaft und Recht, Mathematik, Biologie, Physik, Chemie, Musik oder Bildnerisches Gestalten, Sport.

An der Kantonsschule Zürich Nord bieten wir alle Maturitätsprofile des Kantons Zürich mit insgesamt elf Schwerpunktfächern an:

Altsprachliches Profil

Das Altsprachliche Profil kann ausschliesslich von Schülerinnen und Schülern des Untergymnasiums gewählt werden.

Neusprachliches Profil

Mathematisch-Naturwissenschaftliches Profil

Musisches Profil

Wirtschaftlich-Rechtliches Profil

Informationsnachmittag und Orientierungsabend für die Profilwahl

Wir führen für die Schülerinnen und Schüler der 2. Klasse einen Informationsnachmittag zu den verschiedenen Profilen durch. Gleichentags findet ein Orientierungsabend für die Eltern statt, zu dem die Schülerinnen und Schüler auch herzlich eingeladen sind. Vorgängig werden die Informationen den Eltern schriftlich zugesandt. Die aktuelle Präsentation des Orientierungsabends für die Profilwahl können Sie hier herunterladen.