Fachmittelschule

Die Fachmittelschule (FMS) ist eine eidgenössisch anerkannte Mittelschule, die Schülerinnen und Schüler auf ein Studium an einer Fachhochschule oder Pädagogischen Hochschule bzw. auf eine Ausbildung an einer Höheren Fachschule vorbereitet.

Die Ausbildung schliesst als Vollzeitschule an die 3. Klasse der Sekundarschule an und ermöglicht den Schülerinnen und Schülern nach drei Jahren den Erwerb des Fachmittelschulausweises. In einem optionalen vierten Jahr können die Schülerinnen und Schüler die Fachmaturität erlangen.

Die FMS bietet Ausbildungen in den Profilen Gesundheit und Naturwissenschaften, Kommunikation und Information, Pädagogik, Musik sowie Theater an, wobei die Ausbildungen Musik und Theater an der Kantonsschule Zürich Nord nicht geführt werden. Die Kantonsschule Rychenberg Winterthur führt die Profile Musik und Theater.