Custom image
INTERN

Ergänzungsfächer

In der 6. Klasse müssen die Schülerinnen und Schüler ein weiteres Fach, das nicht schon Teil ihres Schwerpunktfachs ist, wählen. Durch diese Wahl können sie neben dem Schwerpunktfach einen weiteren Akzent in ihrer gymnasialen Ausbildung setzen. Der Kurs wird klassenübergreifend mit drei Wochenlektionen geführt und zählt als zwölftes von dreizehn Fächern im Maturitätszeugnis.
Ergänzungsfächer:
Bildnerisches Gestalten
Biologie
Chemie
Geographie
Geschichte
Informatik
Anwendungen der Mathematik
Musik
Pädagogik und Psychologie
Philosophie
Physik
Religion
Sport
Wirtschaft und Recht