Custom image
INTERN
Slideshow Image 1 Slideshow Image 2 Slideshow Image 3

 

Kurse

Unser Angebot umfasst folgende Kurse:

Einführungskurs Schauspiel
Semesterkurs im Frühlingssemester
Dieser Kurs vermittelt Einsteigerinnen und Einsteigern die Grundlagen des Theaterspielens. Damit sind sie für die Teilnahme an den Projekt-Kursen gut vorbereitet.

Juni-Projekt
Jahreskurs mit Beginn im Herbstsemester
Die Schülerinnen und Schüler bestimmen mit, auf welcher Grundlage und zu welchem Thema ein Stück entwickelt werden soll, das vor den Sommerferien an der Schule aufgeführt wird. Neben den wöchentlichen Kurszeiten finden Intensivtage an Wochenenden statt.

April-Projekt
Jahreskurs mit Beginn im Herbstsemester
Aufgrund einer gemeinsam gewählten Vorlage wird ein Stück für die Aulabühne entwickelt, das im April öffentlich gezeigt wird. Neben den wöchentlichen Kurszeiten und Intensivtagen an Wochenenden finden Proben während der Unterrichtszeit statt. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer müssen deshalb fähig und bereit sein, den gesamten verpassten Stoff selbstständig nachzuholen.

Einführungskurs Aufführungsanalyse
Semesterkurs im Herbstsemester (Dieser Kurs findet im Herbstsemester 2013 nicht statt.)
Die Schülerinnen und Schüler beschäftigen sich im Sinne ästhetischer Bildung mit zeitgenössischen Formen und der medialen Spezifik der Kunstform Theater. Sie erleben Aufführungen und lernen, künstlerische Absichten, Strategien und Formate zu verstehen.

Performancekurs
Semester- oder Jahreskurs (Dieser Kurs wird in unregelmässigen Abständen angeboten.)
In diesem Kurs werden die spielerischen Kompetenzen vertieft, theaterästhetische Fragen behandelt und Experimente mit verschiedenen innovativen, von den Schülerinnen und Schülern selbst entwickelten Aufführungsformaten ermöglicht.